Court Bouillon de Poisson – Fisch in karibischer Tomatensauce

Zubereitung:  ca. 1 Stunde zum Marinieren + 25 Minuten für die Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

900 g Meerbrasse, Dorade oder Red Snapper, gesäubert
4 Knoblauchzehen, gepresst
1 scharfe Chilischote, entkernt und fein gehackt
Saft von 3 Limetten
1 EL Virgin Island Gewürzsalz
2 EL Pflanzenöl 
1 EL Achiotegewürzmischung
1 Zwiebel, gehackt
3 große Tomaten, gewürfelt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zuerst den Fisch mit der Marinade aus dem gehackten Knoblauch, Chili, dem BVI Gewürzsalz und der Hälfte des Limettensafts überziehen und mindestens 1 Std. marinieren lassen.

2 EL Pflanzenöl heiß werden lassen, die Zwiebel hinzugeben und etwa 2 Minuten anbraten. Dann die Tomatenwürfel, 2 Knoblauchzehen und die Achiotegewürzmischung zufügen und weitere 2 – 3 Minuten anbraten.

Den Fisch ganz oder in Stücken dazugeben und 2 – 3 Minuten lang auf allen Seiten anbraten. Dann soviel Wasser dazugießen, dass der Fisch bedeckt ist, noch etwas salzen und zum Kochen bringen. Die Wärmezufuhr reduzieren und bei geschlossenem Deckel 10 – 15 Minuten oder so lange köcheln lassen bis der Fisch gerade gar ist.

Kurz vor dem Servieren den restlichen Limettensaft zugießen, weitere 2 Minuten köcheln lassen und dann sofort servieren. Dazu passt hervorragend Kokos-Reis.

Karibischer Kokosreis

Dauer der Zubereitung:  30 min  Zutaten für 4-6 Personen 600 Gramm Langkornreis1 Liter Kokosmilch1 Stange ZimtSalz Zubereitung Den Reis waschen und dann zusammen mit der Stange Zimt in der Kokosmilch

Weiterlesen »

Pin It on Pinterest