Gebratene Jerk Tilapia-Filets

Zubereitungszeit 20 Minuten plus 30 Minten Marinierzeit

Zutaten für 4 Personen

4 Tilapia-Filets oder Filets vom Fisch Ihrer Wahl
1 Esslöffel Jerk Gewürz
1 Esslöffel Pflanzenöl
1,5 Esslöffel Sojasauce
1 Teelöffel Essig

Zubereitung

Die Filets waschen und trockentupfen. Jerkgewürz, Öl, Sojasauce und Essig in einer kleinen Schüssel gut mischen und den Fisch damit bestreichen. Man kann den Fisch jetzt ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank marinieren lassen oder alternativ gleich braten.

Öl in eine Fritteuse oder eine tiefere Pfanne geben, so dass mindestens die Hälfte der Höhe des Fischfilets bedeckt wird. Den Fisch dann 3 Minuten im heißen Öl frittieren und in der Pfanne nach 3 Minuten wenden.

Dazu passt ein frischer Salat, Süßkartoffel-Stampf oder Kokosreis sowie ein Gemüse der Wahl.

Fotos: Adobe Stock

Verwandte Links

Pin It on Pinterest