Bahamas – Junkanoo is back

Nach zwei Jahren Pause bedingt durch die Pandemie kehrt Junkanoo, das nationale Kulturfestival der Bahamas am 26. Dezember und 2. Januar 2023  zurück. Die größte Feier im Herzen der Innenstadt von Nassau ist eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres in Nassau. Junkanoo-Festlichkeiten werden auch gleichzeitig im ganzen Land abgehalten, von Grand Bahama bis Bimini, Eleuthera bis Abaco, Long Island bis Cat Island, Inagua, San Salvador und Andros.

Die Tradition von Junkanoo ist Jahrhunderte alt. Ihr Ursprung ist bis heute nicht völlig geklärt, führt jedoch bei allen Theorien auf ein Ereignis im Zusammenhang mit den Sklaven irgendwann im 18. Jahrhundert zurück. Laut Tourismusministerium der Bahamas repräsentiert das Festival rdas „reiche Erbe der afrikanischen Diaspora und ist eine farbenfrohe Tradition, die von der Stärke und Widerstandsfähigkeit des bahamaischen Volkes spricht“. 

Das Junkanoo-Comeback in diesem Winter folgt auf eine erfolgreiche Rückkehr des Junkanoo-Sommerfestivals auf den Bahamas.

Fotos: Adobe Stock

Hier geht es zur Website

Pin It on Pinterest