Bahamas – das Resorts World Bimini

Voriger
Nächster

Das Hotel ist an einem der schönsten Strände der Bahamas, auf Bimini und nur eine halbe Flugstunde von Miami entfernt gelegen. Es verfügt über 305 Zimmer, einzigartige Swim-Up-Suiten, ein eigenes Casino, sieben Speisekonzepten und einige atemberaubende Pools, darunter ein Infinity-Pool nur für Erwachsene auf dem Dach.

Kulinarisch kann man sich in einem der 7-Gastrokonzepte des Resorts verwöhnen lassen. Frische Zutaten und detaillierte Handwerkskunst vereinen sich zu einer außergewöhnlichen Küche. Unter Küchenchef Carsten Stelzer bieten sie eine große Auswahl an Gerichten aus der ganzen Welt. Das Restaurant The Tides bietet neben den Aromen der Insel eine große Auswahl an Gerichten. Im Sabor gibt erstklassige gereifte Steaks und frische Meeresfrüchte. The Sushi Bar verwöhnt mit asiatische Spezialitäten, die vom Top-Chef-Gewinner Hung Huynh zusammengestellt wurden. An der Lobbybar kann man frische Meeresfrüchte mit handgefertigten Cocktails kombinieren und an der Sportbar mit Großbildfernsehern gibt es Gourmet-Burger und Chicken-Wings. Wenn man am Pool faulenzen möchte, gibt es leichte Snacks und Getränke in der Oasis Swim-up-Bar oder im Monkey Business. Oder man gönnt sich im Healing Hole gegrillte bahamaische Spezialitäten unter freiem Himmel.

Das Resort World Bimini ist ein beeindruckendes Strandziel mit Pools, Bars, Cabanas und regelmäßiger Unterhaltung. Hier finden regelmäßig Events statt, von hochkarätigen Konzerten wie Iggy’s bis hin zu kulinarischen Wochenenden mit US-Chefkoch Adrianne Calvo. Der Strandbereich wurde in Partnerschaft mit Virgin entwickelt und ist  zweimal pro Woche für Kreuzfahrtgäste von Virgin Voyages reserviert. An den anderen 5 Tagen steht es den Hotelgästen zur Verfügung.

Körper und Geist kann man mit einem luxuriösen Tag im Serenity Spa belegen. Die Einrichtungen im fünften Stock verfügen über raumhohe Glasfenster und bieten einen beeindruckenden Blick auf das umliegende Karibische Meer. Wer es lieber still und natürlich mag, kann sich an der äußersten Nordspitze von North Bimini zurückziehen und angeln oder einfach nur die unberührte Natur mit ausgedehnten Mangrovenwäldern genießen, wie  es zuvor unter anderem schon Ernest Hemingway und Dr. Martin Luther King Jr. getan haben. 

Das Resort ist auch bemerkenswert einfach zu erreichen, besonders wenn man eines der Wasserflugzeuge von Tropic Ocean Airways vom Fort Lauderdale Executive Airport aus nimmt. Es gibt aber auch eine regelmäßige Fährverbindung von Fort Lauderdale auf Balearia.

Nur wenige Schritte von der Hauptlobby des Resorts entfernt befinden sich Fisherman’s Village und Marina. Dieser Bereich verfügt über einen weitläufigen Andockbereich für Bootsfahrer sowie einen Einzelhandelsmarkt mit einer Vielzahl von Annehmlichkeiten. Man kann eine Reihe von Restaurants und Geschäften erkunden. Angrenzend an das Fischerdorf befindet sich das Reisezentrum und die Anlegestelle von Fähre und Wasserflugzeug.

Das Resorts World Bimini gehört dem Glücksspielunternehmen Genting, dass kürzlich durch den Konkurs seiner Kreuzfahrtlinie „Crystal Cruises“ in die Schlagzeilen gekommen war. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle und Fotos: Resort World Bimini

Pin It on Pinterest