Bahamas/ Eleuthera – „The Cove“ ist wieder geöffnet

Voriger
Nächster

The Cove auf der Bahamas Insel Eleuthera gelegen, ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Bahamas und seit dem Dezember 2021 wieder geöffnet. Eingebettet zwischen zwei weißen Sandbuchten ist The Cove ein Ort wie kein anderer.

The Cove bietet zwei private weiße Sandstrände, Spa-Suiten, ein Fitnesscenter, Restaurants am Meer und eine Open-Air-Sonnenuntergang-Bar, die von der Wasserwelt der Insel inspiriert wurde. Von Schnorcheln, Paddle-Boarding und Kajakfahren bis hin zu entspannteren Aktivitäten wie dem Faulenzen am Infinity-Pool auf einem Hügel stehen den Gästen eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung. Jedes der 55 Zimmer, Suiten und Villen bietet mit Klimaanlage, Außenterrassen, Nespresso Kaffeemaschinen, WLAN-Dienst, Flachbildfernseher Und Zimmersafes modernen Komfort. 

The Cove ist in der Region für die Qualität seines kulinarischen Erlebnisses bekannt. Das Hauptrestaurant Freedom Restaurant & Sushi-Bar bietet mit großen Fenstern einen herrlichen Blick auf das Meer. Mit seiner schlichten, zeitgenössischen Eleganz präsentiert das Freedom ein asiatisch inspiriertes Menü. In der Point Bar kann man den täglichen Sonnenuntergang begleiten und sich Craft-Cocktails, Bier, Wein und mehr dazu servieren lassen. Natürlich gibt es auch einen Zimmerservice die vollständige Speisekarte bietet.

Von Schnorcheln, Paddle-Boarding, einem privaten Bootsausflug und Kajakfahren bis hin zu entspannteren Aktivitäten wie dem Faulenzen in einer Hängematte oder am Infinity-Pool auf einem Hügel sowie Spa Suites stehen den Gästen eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung.

Hier geht es zur Website

Pin It on Pinterest