Wassermelonen-Tomatensalat mit Passionsfruchtdressing

Eine leckere und beliebte Vorspeise des Restaurant The Caribbean Embassy – passend zum Spät-Sommer! Im Original wurde es mit Carpaccio vom Oktopus serviert. Der Salat passt aber beispielsweise auch zu Thunfisch-Medallons oder herzhaft marinierter Hühnerbrust.

Zutaten für 4 Personen

1/2 Wassermelone
je nach Größe 4 – 6 Tomaten
Das Verhältniss sollte 2/3 Melone zu 1/3 Tomate sein!

Für das Dressing
50 ml Passionsfrucht-Mark
100 ml Maracuja-Saft
3-4 EL Pflanzenöl
1 EL Limettensaft
2 EL Weisswein-Essig
1 TL Ingwerpulver
1/2 TL Knoblauchpulver oder frisch gepresst
1 Messerspitze Cumin
Salz, Pfeffer und Zucker zum Abschmecken


Zubereitung

Zunächst das Passionsfruchtdressing zubereiten. Dazu alle Zutaten bis auf das Öl mit dem Mixer gut vermischen und danach das Öl unterziehen, damit es sich besser verbindet. Anschließend mit Pfeffer würzen und mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Tomaten waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Das Melonenfleisch ebenfalls in Würfel schneiden und mit der Tomate vermischen. Zum Servieren mit gehackten roten Zwiebeln, Kräutern, Chili und Paprikawürfel verfeinern.

Pin It on Pinterest