Garnelen in Ingwer-Punch

Eine leckere und beliebte Vorspeise des Restaurant The Caribbean Embassy – leicht und trotzdem eine Geschmacksexplosion!

Zutaten für 4 Personen

12 rohe Riesengarnelen (geschält und entdarmt)
2 EL Ölivenöl
2 EL Sojasauce
1 Dose Kokosmilch (400 ml)
3 Lauchzwiebeln, fein gehackt
Salz und Pfeffer

Für den Punch
20-30 Gramm frischen Ingwer, geschält und in Stücke geschnitten
4 EL Rohrzucker
0,25 Liter weißer Rum (54%)

Zubereitung

Als erstes den Ingwer-Punch zubereiten. Dafür den Ingwer, den Rohrzucker und den Rum in einen Mixer oder dem Stab fein pürieren.
Das Olivenöl erhitzen und die Garnelen darin kurz anbraten. Die Garnelen dann darüber gießen und flambieren. Dann die Sojasauce und Kokosmilch dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer würzen und mit Salz abschmecken. Zum Schluß die gehackten Lauchzwiebeln dazugeben.

Tipp: Anstatt Pfeffer gibt Pepper Oil dem Gericht noch zusätzlich eine feurig-würzige Komponente.

Pin It on Pinterest