BVI – American Airlines bietet ab Juni 2023 Direktflüge von Miami nach Tortola

Die amerikanische Fluggesellschaft American Airlines hat angekündigt, ab dem 01. Juni 2023 die Strecke von Miami nach Beef Island/Tortola, British Virgin Islands (BVI) einzuführen. Damit bietet American Airlines einen Nonstop-Flug vom Festland der USA zu den Britischen Jungferninseln. Die neue Strecke von Miami zum Beef Island Airport wird mit Flugzeugen des Typs Embraer 175 durchgeführt und täglich angeflogen. Es ist ein saisonales Flugziel, das den ganzen Sommer über angeflogen wird, danach pausiert und dann im November wieder aufgenommen wird. 

“Durch die Direktflüge zwischen Miami und den BVI wird es für Menschen aus aller Welt deutlich einfacher, schneller und erschwinglicher, auf die Britischen Jungferninseln zu kommen, die zu den beliebtesten Reisezielen der Welt gehören”, sagte Kye Rymer (BVI’s Minister für Kommunikation und Bauwesen). Die neue Route der amerikanischen Fluggesellschaft bietet neue Chancen für den Tourismus der BVI.

Quelle: Pressemitteilung British Virgin Islands Tourist Board Fotos: Adobe Stock

Pin It on Pinterest