Meereswelt Karibik – die karibische Anemonen-Garnele

Die karibische Anemonen-Garnele – auch Sattelfleck-Anemonengarnele, Putzergarnele oder Spotted Cleaner Shrimp (Periclimenes yucatanicus) genannte fast durchsichtige Art besitzt deutliche weiße Sattelflecken auf dem Körper und violette Augenflecken auf dem Schwanzfächer. Die hell-dunkel gebänderten Scherenbeine sind schlank mit winzigen Scheren. Die Augenstiele und Mundwerkzeuge sind fein gesprenkelt. Die karibische Anemonengarnele wird nur 2,5 cm groß.

Sie lebt ausschließlich auf den Ästen von Dörnchenkorallen bereits ab wenigen Metern Wassertiefe auf stark nesselnden Anemonen. Sie lebt dort vor Feinden geschützt. 

Die Anemonengarnele ist gut für das Meerwasseraquarium geeignet und dekorativ, benötigt aber stets eine passende, möglichst sogar mehrere Anemonen. 

Fotos: Adobe Stock

Ähnliche Beiträge

Pin It on Pinterest