Barbados – das Crop Over-Festival kommt 2022 zurück

Das beliebte Crop Over-Festival auf Barbados findet nach einer coroanbedingten 2 jährigen Pause wieder statt. Das Sommerfestival ist eine einzigartige Veranstaltung zieht von Mai bis August Tausende von Besuchern auf die Insel. 

Bei der Veranstaltung wird das barbadisches Erbe an Kultur, Musik, Essen und Tanz gefeiert. Sie wurzelt in einer 300 Jahre alten Tradition und markiert den Abschluß der Zuckerrohrernte. Höhepunkt der Veranstaltung ist das Grand Kadooment, das am ersten Montag im August stattfindet. Der Grand Kadooment Day feiert das Ende von Crop Over, wo Maskenbands mit Feiernden in Paillettenkostümen, die mit bunten Federn, Juwelen und hellen Akzenten geschmückt sind, ihren Weg zum Mighty Grynner Highway finden; Tanzen hinter Musiklastwagen und fahrenden Bars.

Hier geht es zur Website 

Pin It on Pinterest