Kuba – bereits über eine Million Kinder gegen Covid 19 geimpft!

Im Rahmen der Anti-COVID-19-Impfkampagne im Kindesalter – die weltweit die Erste ihrer Art gegen die Krankheit ist – haben bisher mehr als eine Million kubanische Kinder und Jugendliche im Alter von zwei bis 18 Jahren zwei Dosen des kubanischen Impfstoffes Soberana 02 erhalten.

Die Impfkampagne hatte im September begonnen, nachdem das kubanische Zentrum für staatliche Kontrolle von Arzneimitteln, Ausrüstung und Medizinprodukten die Notfallanwendung von Soberana 02 in dieser Altersgruppe genehmigt hatte. Noch im September wurde die erste Dosis Soberana 02 an die Mehrheit der impfbaren Kinder ausgegeben. Im Verlaufe des Oktober erfolgt die zweite Injektion bestehend aus Soberana 02 und einer zusätzlichen  Dosis Soberana Plus. Bis November soll die Impfaktion abgeschlossen sein. Minderjährige die allergisch auf Thiomersal reagieren, erhielten nur Soberana 02 ohne Soberana Plus.

Unterdessen gaben der Gesundheitsminister Dr. José Angel Portal Miranda und der Präsident von BioCubaFarma, Dr. Eduardo Martínez Díaz, bekannt, dass eine klinische Studie an Säuglingen unter zwei Jahren vorbereitet wird. Dr. Vicente Vérez Bencomo, Generaldirektor von IFV erklärte, dass die klinischen Studien bei Kindern ausgezeichnet waren und zeigten, dass diese Gruppe nur mit zwei Dosen Soberana 02 eine bessere Reaktion als die von Erwachsenen hat.

Quelle: Granma

Pin It on Pinterest