St. Lucia vereinfacht den Einreiseprozess mit neuem Online-Formular

St. Lucia hat ab dem 1. März 2023 ein Online-Einschiffungs-/Ausschiffungsformular (ED) für einen reibungslosen Einreiseprozess eingeführt. Das elektronische ED-Formular wird das schriftliche Formular ersetzen, Echtzeitinformationen für Einwanderung, Zoll und Hafengesundheit bereitstellen und die Bearbeitungszeit für ankommende Passagiere erheblich verkürzen. Das System wurde bereits am George F.L. Charles Airport (SLU) und am Hewanorra International Airport (UVF) mit positivem Feedback getestet.

Obwohl das Ausfüllen des Online-ED-Formulars nur für Flugreisen gilt und keine Voraussetzung für das Einsteigen ist, muss es vor der Ankunft in St. Lucia eingereicht werden, damit es bei der Ankunft schnell bearbeitet werden kann. Wenn das elektronische Formular zum Zeitpunkt der Ankunft eines Passagiers in St. Lucia nicht ausgefüllt wurde, ist das schriftliche Formular erforderlich, das von der Fluggesellschaft oder im Land bereitgestellt wird.

Der vierstufige Prozess erfordert, dass Reisende stlucia.org/entry besuchen, das benutzerfreundliche ED-Formular ausfüllen und absenden, einen QR-Code per E-Mail erhalten und den Beamten bei der Ankunft den QR-Code mit einem Smartphone, Laptop, Tablet oder als gedruckte Kopie zusammen mit dem Pass vorlegen.

„Wir sind ständig bestrebt, unsere Grenzen zu sichern und Reisenden an unseren Einreisepunkten einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten, während wir die Sicherheit unserer Staatsangehörigen, Besucher und Geschäftspartner mit einem zuverlässigen Einwanderungssystem schützen. Um unseren nahtlosen Einreiseprozess voranzutreiben, wird die schriftliche Form ab dem 12. April 2023 schrittweise abgeschafft“, sagte Sean Alexander, stellvertretender Leiter der Einwanderungsbehörde.

Weitere Informationen finden Sie unter www.stlucia.org.

Fotos: Adobe Stock

Pin It on Pinterest