St. Lucia hat alle Reisebeschränkungen aufgehoben

St. Lucia hat offiziell alle Reisebeschränkungen aufgehoben. Damit entfallen alle Anforderungen an Vortests und Impfungen. Reisende müssen lediglich noch vor der Ankunft ein Gesundheits-Formular herunterladen, ausdrucken und ausfüllen. Das Tragen von Gesichtsmasken an bestimmten Orten mit wenig Abstand ist ab sofort auf der Insel keine Pflicht mehr, wird aber weiter empfohlen. 

Damit erhöhts sich die bereits stattliche Anzahl der Karibikziele, die die Test- und Impfanforderungen abgeschafft haben, weiter. Dazu gehören neben St. Lucia bereits Antigua und Barbuda, Jamaika, die französischen Antillen mit Martinique, Guadeloupe und St. Barth, St. Kitts und Nevis, die US Virgin Islands sowie die ABC-Inseln Aruba, Bonaire, Curacao.

Hier gibt es mehr Informationen

Das Gesundheitsformular finden Sie hier

Pin It on Pinterest