Norwegian Cruise Line mit neuem Schiff

Für alle , die das Außergewöhnliche suchen bietet NCL sein neuestes Schiff – die Norwegian Prima. Es ist das erste Schiff seiner Klasse. Die Prima hat eine Wasserverdrängung von 142.500 Bruttoregistertonnen, ist 294 Meter lang und 41 Meter breit und kann mehr als 3.000 Passagiere beherbergen, für deren Wohlergehen und Urlaubsspaß 1.506 Besatzungsmitglieder sorgen.

Laut NCL verfügt das neue Schiff über das größte Außendeck aller neuen Kreuzfahrtschiffe. Auf diesem Ocean Boulevard kann man einen Spaziergang mit Rundumsicht machen. Die neue Prima bietet geräumigen Kabinen und erstklassigen Service. In der Indulge Food Hall kann man seinen Gaumen mit Genüssen der verschiedensten Art verwöhnen und in einem der traumhaften Infinity-Pools dem Horizont entgegenschwimmen. 

Die Norwegian Prima segelt zunächst in Europa, bevor sie für Karibikreisen in die USA nach New York, Galveston und Miami aufbricht. Im Jahr 2023 wird sie dann ihren Heimathafen in Port Canaveral haben und für die Kreuzfahrtsaison 2024 ab Galveston segeln.

Hier gibt es mehr Infos

Quelle und Fotos: NCL

Pin It on Pinterest