Antigua und Barbuda – die Karnevalvorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die diesjährige Ausgabe des Antigua Carnival findet vom 27. Juli bis 2. August 2022 statt. Damit kehrt der Karneval nach einer zweijährigen Pause auf die karibische Doppelinsel zurück. Der Karneval beginnt am 27. Juli mit täglichen Veranstaltungen, vom Calypso Monarch-Wettbewerb über J’ouvert bis zur Parade der Musikkapellen. Der Antigua-Karneval, auch „das größte Sommerfest der Karibik“ genannt, wird von der letzten Juli- bis Augustwoche gefeiert und geht auf die Feier der Emanzipation am 1. August 1834 zurück. Nach der ersten Feier zur Abschaffung der Sklaverei gab entwickelten sich typische Karnevals-Charaktere wie Jam Bulls, Skellihoppers, Sensay Fowls, MokoJumbies, Long Ghosts und Stiltwalkers. Als Sommerfest begann Carnival 1957 mit der ersten Queen-Show und Aktivitäten im Deluxe Cinema.

Heute hat sich der Karneval zu einem 10-tägigen Fest voller Feierlichkeiten, Musik, Tanz und Spaß mit Prunk, Calypso, Soca, Pan und kostümierten Nachtschwärmern entwickelt. Laut offiziellen Behörden wird der Karneval 2022 neue Routen, neue Veranstaltungen und mehr Mechanismen zur Kontrolle der Menschenmenge bieten, um ein sicheres und verantwortungsbewusstes Genießen unserer Feierlichkeiten zu gewährleisten. 

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle und Fotos: Ministry of Creative Industries and Innovation

Pin It on Pinterest