Kuba – Blue Diamonds öffnet 8 seiner Memorie- und Starfish-Resorts auf Kuba

Die kanadische Hotelgruppe Blue Diamond zu der Marken wie Starfish, Memories und Royalton gehören, wird im Dezember acht Resorts auf Kuba wiedereröffnen. Am 20. Dezember wird das Unternehmen das Memories Santa Maria, das Sanctuary by Grand Memories Santa Maria, das Memories Paraiso, das Seastar Cayo Santa Maria, das Starfish  Montehabana, das Starfish Cuatro Palmas und das Seastar Las Palmas wieder eröffnen. Zum selben Zeitpunkt wird das Starfish Cayo Guillermo neu eröffnet.

Das Unternehmen hat damit bereits 11 seiner Resorts in Kuba wiedereröffnet. Ein weiteres Anwesen, das Memories Trinidad Del Mar, wird am 25. November wiedereröffnet. Das Kuba-Portfolio des Unternehmens umfasst Hotels und Resorts in Havanna, Varadero,  Cayo Coco, Cayo Santa Maria, Havanna, Trinidad und Varadero.

Das Unternehmen öffnet seine kubanischen Resorts auf der Grundlage seiner neuen Protokolle “Safety-Assured Vacations”, die unter anderem auf physische Distanzierung, „erweiterte Sicherheit beim Essen“ und verstärkte Mitarbeiterschulung basieren. Blue Diamond verfügt über 44 Resorts in der gesamten Karibik.

Hier geht es zur Website von Royalton

Voriger
Nächster

Hier geht es zu den Hotelwebsites

Video Blue Diamond Resorts

Pin It on Pinterest