Süßkartoffel-Carpaccio mit Thunfisch-Tatar

Ein Originalgericht des Restaurant The Caribbean Embassy und äußerst beliebte Vorspeise zum Selbermachen.

Zutaten für 4 Personen

800 g Süßkartoffeln (2 mittelgroße)
250 g Thunfischfilet (Sushi-Qualität)
1/2 Bund Koriander
2 Lauchzwiebeln
1 EL Limettensaft
Olivenöl
100 ml Orangensaft
2 EL Orangenessig
Salz, Pfeffer
2 Zweige Estragon

Zubereitung

4 Teller mit Olivenöl bestreichen und mit Meersalz und Pfeffer bestreuen. Die Süßkartoffeln kochen bis sie noch etwas bissfest sind. Die abgekühlten Süßkartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden und auf dem Teller anrichten.

Den Orangensaft einkochen und ca. auf die Hälfte reduzieren, mit 2 EL Olivenöl und Essig aufschlagen und über die Kartoffeln träufeln. Den Thunfisch in kleine Würfel und die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, mit dem gehackten Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken und zuletzt den Limettensaft hinzugeben. Die Tatarmasse mittig auf den Kartoffelscheiben anrichten und garnieren.

Pin It on Pinterest