Karibikwetter aktuell – viel Saharastaub, nur vereinzelt Regen und hohe Temperaturen!

Bedingt durch den karibischen Sommer, den warmen Ost-/Südostwind und dem Staubeinfall aus der Sahara bleiben die Temperaturen in großen Teilen der Karibik heiß. Nur gelegentlich sorgen lokale Tiefausläufer für etwas Regen, insbesondere in den bergigen Regionen. Allerdings wird infolge des Auftretens von Saharastaub mit einer Abnahme der Niederschläge und des Feuchtigkeitsgehalts der Luft gerechnet. Die starke Erwärmung kann je nach Region vor allem am Nachmittag bis in die frühen Nachtstunden lokale Schauer mit Gewittern verursachen.

Die durchschnittlichen Höchsttemperatur liegt zwischen 32°C und 35°C und die Nachttemperatur zwischen 23°C und 25°C.

Pin It on Pinterest