Bahamas – das Atlantis Paradise Island wird noch attraktiver

Das schon jetzt eindrucksvolle Resort in Nassau plant 2022 Renovierungen im Wert von mehreren Millionen Dollar und einer Reihe neuer Partnerschaften. Unter anderem sollen die Royal Tower-Gästezimmer und -Suiten, die Bridge Suite und das legendäre Casino erneuert werden. 

Das bereits breit gefächerte kulinarische Angebot soll um einen neuen Michelin-Sterne-Kochs erweitert werden. Dazu wird ein neues Restaurant des renommierten Küchenchefs Michael White namens Paranoia at The Cove eröffnet. Ein weiteres Restaurant, das Pita mit mediterranem Akzent, wird in der Nähe des Wasserparks Aquaventure eröffnet. Der Wasserpark Splashers des Resorts, der sich an jüngere Gäste richtet, wird später in diesem Jahr neue Rutschen, Kletterbereiche und andere zusätzliche Details bekommen. The Cove, das luxuriöse All-Suite-Hotel im Atlantis, hat gerade die neue Lapis Club Lounge eröffnet, die eine Bar mit umfassendem Service, Hors d’oeuvres, tägliches Frühstück und einen spektakulären Blick auf die Insel bietet.

Hier geht es zur Website

Fotos: Adobe Stock

Pin It on Pinterest