Flüge nach St. Lucia jetzt direkt ab London Heathrow

Nach 30 Jahren Pause wird St. Lucia wieder 1 Mal wöchentlich mit British Airways ab London Heathrow (LHR) angeflogen. Eine Boeing 777 landete am Samstag, 24. Juli 2021 mit 173 Passagieren – hauptsächlich Touristen – an Board.

Bisher wird die Insel von London Gatwick (LGW) aus 4 mal pro Woche von BA und 1 Mal pro Woche von TUI angeflogen. Großbritannien ist nach den USA der zweitwichtigste Tourismusmarkt von St. Lucia.

Der Service von British Airways ab Heathrow soll vorerst bis zum 4. September 2021 angeboten werden. Es werden aber bereits Gespräche mit dem Ziel geführt, dass die Airline auch im Winter  mit täglichen Flügen ab November von Gatwick (LGW) aus den Service anbieten soll.

Die kontinuierlichen Fortschritte in Richtung einer zusätzlichen gezielten Luftbrücke nach St. Lucia sind ein weiterer Schritt in die richtige Richtung in Richtung einer vollständigen Erholung der Tourismuswirtschaft.

Pin It on Pinterest