Turks & Caicos – Ritz-Carlton eröffnet neues Resort

Voriger
Nächster

Das Ritz-Carlton öffnete am 22. Juni offiziell sein erstes Resort auf der Turks & Caicos. Es liegt im Herzen des berühmten Grace Bay Beach von Providenciales.

Das Resort verfügt über insgesamt 147 Zimmer mit Meerblick, darunter 23 Suiten – und fünf dreistöckige Penthouse-Suiten, die alle über eigene Tauchbecken auf dem Dach verfügen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört ein Ritz-Carlton Club, eine Lounge, ein Pool nur für Erwachsene mit privaten Cabanas, ein Freizeitpool und Zugang zum privaten resorteigenen Katamaran Lady Grace. Die Anlage verfügt zudem über einzigartiges Ritz-Carlton Spa und ein Ritz Kids-Programm für Kinder von vier bis zwölf Jahren.

Zu den gastronomischen Konzepten gehören Coralli, ein lokal inspiriertes Lokal, und BLT Steak, Teil der weltberühmten Steakhouse-Kette, die erstmals von Laurent Tourondel entwickelt wurde.

Zum Resort gehören auch 20.000 Quadratmeter Tagungsfläche, darunter einen fast 5.000 Quadratmeter großen Ballsaal und als Premiere für Turks- und Caicosinseln gibt es ein Casino vor Ort mit traditionellen Tischspielen.

Weitere Informationen finden Sie hier Ritz Carlton Turks & Caicos 

Pin It on Pinterest