Voriger
Nächster

Das neueste All-Inclusive-Resort von Hyatt wird nächsten Monat Auf der Karibikinsel Cozumel vor der Küste von Cancun eröffnet Hyatt demnächst das neue Dreams Cozumel Cape Resort and Spa. Das zur AMR Collection von Hyatt gehörende Resort, öffnet seine Türen am 16. September und nimmt bereits Reservierungen entgegen.

Dreams Cozumel Cape Resort and Spa wird über 154 Preferred Club Suiten darunter auch sogenannte Swim-Out-Suiten verfügen. Das gastronomische Konzept umfasst fünf Restaurants – zwei À-la-carte-Restaurants, eine Pizzeria, ein internationales Buffet und ein Café. Es gibt vier Bars – die Poolbar Marlin, eine Club-Lobby-Bar, die Strandbar Sugar sowie die Bar Reef Aperitifs mit Meerblick auf der Hauptterrasse des Anwesens.

Erwachsene Gäste des Dreams haben auch Zugang zum angrenzenden Resort Secrets Aura Cozumel, inclusive seines 14.000 Quadratmeter großen Spa. Alle Gäste, einschließlich Erwachsener und Familien, haben außerdem Zugang zum nahe gelegenen Sunscape Sabor Cozumel Resort.

 

Der Start der Marke Dreams ist ein weiterer Schub für Cozumel, das in den letzten Jahren, insbesondere seit Beginn der Pandemie, ein rasantes Tourismuswachstum verzeichnet hat.

Hyatt hatte im vergangenen Jahr die Apple Leisure Group übernommen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle und Fotos: Hyatt World

Pin It on Pinterest