Mit Eurowings Discover jetzt auch nach Puerto Plata

Der erste Flug des neuen Ferienfliegers der Lufthanasa – Eurowings Discover (Iata-Code: 4Y) ist letzte Woche auf dem Flughafen von Puerto Plata in der Dominikanischen Republik gelandet. Für Eurowings Discover ist die Dominikanische Republik aktuell die wichtigste Destination, sowohl bei der Zahl der Passagiere als auch bei den Frequenzen. Fünfmal pro Woche geht es aktuell ab Frankfurt/Main nach Punta Cana, ab sofort kommen zwei wöchentliche Frankfurt-Flüge nach Puerto Plata hinzu. Darüber hinaus gibt es Charterflüge für die Kreuzfahrtbranche nach La Romana. Mit Beginn des Sommerflugplans sollen zwei wöchentliche Flüge ab München hinzukommen. Ab Frankfurt wird Punta Cana dann sogar täglich bedient.

Marktführer auf dem Weg in die Dominikanische Republik ist allerdings ist nach wie vor Condor. Deutschlands beliebter Ferienflieger bietet aktuell ab Frankfurt, München und Düsseldorf 17 wöchentliche Flüge in die Dominikanische Repüublik an.

Quelle. Dominican Today

Pin It on Pinterest