Rosewood Little Dix Bay – eines der schönsten Urlaubsdomizile der Welt

Das Rosewood Little Dix Bay auf Virgin Gorda (British Virgin Islands) gilt seit langem als eines der schönsten Urlaubsdomizile der Welt und bietet ein Niveau an Raffinesse, Abgeschiedenheit und natürlicher Schönheit, das in der Karibik seinesgleichen sucht.

Little Dix Bay, entworfen von Laurance Rockefeller als ökologisch nachhaltiges Refugium, gehört seit 1993 zu Rosewood Hotels & Resorts und erfreut sich seit jeher zahlreicher Stammgäste, die unaufdringlichen Luxus und Respekt für die Umwelt schätzen.

 

Die Geschichte von Little Dix Bay

Christoph Kolumbus

Als Christoph Kolumbus 1493 Virgin Gorda entdeckte, sah er in der Form der Insel eine füllige, ruhende Frau und nannte die Insel „Virgin Gorda“ („Dicke Jungfrau“). Bis heute ist die Insel weitgehend unbebaut – ein unberührtes Paradies mit grünen Hügeln, abgelegenen Buchten und wunderschönen Stränden, umgeben vom klaren blauen Wasser des Sir Francis Drake Kanals.

Laurance Rockefeller

Als Laurance Rockefeller das erste Mal auf Virgin Gorda stieß, war die Insel die Heimat einer notleidenden Farmergemeinschaft. Im Jahr 1958 begann der Naturschützer, Land aufzukaufen mit dem Traum, ein Resort im Einklang mit der Natur zu errichten. Er wählte eine sandige, sichelförmige Bucht als Standort für sein umweltbewusstes Vorhaben, die er „Wilderness Beach“ nannte. Als es 1964 eröffnet wurde, repräsentierte Little Dix Bay einen neuen Stil von Insel-Urlaub. Das Refugium verfügte über Cottages, die sich unauffällig in die umliegende Landschaft einfügten, nur wenige Schritte von einem unberührten weißen Sandstrand entfernt, der schnell den Ruf als einer der schönsten der Welt erlangen sollte.

Rosewood Hotels & Resorts

1993 schloss sich Little Dix Bay den Rosewood Hotels & Resorts an. Nach seinem goldenen Jubiläum schloss das legendäre Anwesen, um sich einer millionenschweren Renovierung zu unterziehen. Im Einklang mit Rockefellers ursprünglicher Vision besteht das neu gestaltete Resort immer noch aus einer kleinen Anzahl von Gebäuden, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen. Lokale kulturelle Motive und einheimische Materialien wurden in die Architektur des Resorts integriert, und die Innenräume spiegeln den Geist der modernen Designbewegung in der Mitte des 20. Jahrhunderts wider, die zur Zeit der Gründung des Resorts vorherrschte.

 

Unaufdringlicher Luxus im Rosewood Little Dix Bay

Rosewood Little Dix Bay bietet warme karibische Gastfreundschaft und eine durchdachte Auswahl an Services und Annehmlichkeiten. Das aufmerksame Personal des Resorts ist immer verfügbar, um auf individuelle Wünsche einzugehen.

 

 

Little Dix Service und Einrichtungen

Flughafenbegrüßung und Transfer mit dem Katamaran von Tortola, Private Strand-Dinner, Sense – ein Rosewood Spa, Wellness-Programm, Fitness-Center, zwei Pools, Schnorcheln, Strandtouren und Tagesausflüge zu nahegelegenen Inseln, Inseltouren und Jeep-Vermietung, Bootsverleih, Yachtcharter und Hochseefischen, Segeln, Kajakfahren und Paddelboarding, Tennis, Wanderpfade, Concierge-Service, persönlicher Butler-Service, Rosewood Explorers Kinderprogramm, zweimal täglicher Housekeeping-Service mit abendlichem Turndown-Service, Kostenloses WiFi im gesamten Resort

 

Rosewoods Explorers-Programm: Spaß und Abenteuer für Kinder

Rosewoods Explorers-Programm bietet eine Reihe von spaßigen Aktivitäten für jüngere Gäste, die dieses kinderfreundliche Karibik-Resort zu einem hervorragenden Urlaubsziel für Familien machen. Die altersgerechten Abenteuer und Veranstaltungen sollen die karibische Kultur zelebrieren, die Neugierde anregen und eine Verbindung mit der natürlichen Umgebung fördern.

In einem Kinderzentrum, das im Schatten eines Mahagoniwaldes liegt, können sich die Kinder mit kreativen Aktivitäten wie Landschaftsmalerei, karibischer Volkskunst und Kunsthandwerk, westindischer Musik, Geschichtenerzählen und Schmuckherstellung beschäftigen. Angeleitet von erfahrenen und fürsorglichen Betreuern nehmen sie an Naturwanderungen, Muschelsammeln, Schatzsuchen, Sandburgenwettbewerben und anderen Aktivitäten teil, die sie in direkten Kontakt mit der wunderschönen tropischen Umgebung bringen. Es werden regelmäßig Halbtags-, Ganztags- und Abendprogramme angeboten. Babysitter- und Kindermädchen-Services können ebenfalls arrangiert werden. Zusätzlich können Gäste bei der Reservierung bestimmte Services wie tragbares Kinderbett, Baby-Pflegeprodukte, kabelloses Babyphone im Zimmer, Kinderbetten und Bettwäsche, babysicheren Service im Zimmer, Bademäntel und Hausschuhe in Kindergröße, Wickeltisch, Windeleimer, Baby-Badewanne, Bettgitter und Flaschenwärmer im Zimmer anfragen.

 

Fit im Little Dix Bay

Das geräumige, gut ausgestattete Fitnesscenter verfügt über hochmoderne Herz-Kreislauf-Geräte, darunter Laufbänder, Stairmasters und Life Cycles, sowie Cybex-Gewichtsmaschinen und freie Gewichte. Gekühltes Wasser, Handtücher und frisches Obst stehen für den Komfort der Gäste bereit, und ein engagierter Personal Trainer steht zur Verfügung, um fachkundige Anleitung zu geben.

Die ganze Woche über bietet das Resort eine Vielzahl von Wellness- und Fitnesskursen an. Gruppen-Yoga- und Meditationen werden an ausgewählten Orten im Resort abgehalten, wie z.B. auf der Outdoor-Yoga-Plattform des Spa‘s mit Panoramablick auf das Meer. Auch einen Wanderweg gibt auf dem Hotelgelände.

Der Cow Hill Trail schlängelt sich hinter dem Spa an der Westseite des Resorts entlang und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Bucht und den Yachthafen.

Die außergewöhnlichen Tennisanlagen des Rosewood Little Dix Bay bieten den Gästen eine wunderbare Möglichkeit, ihren Lieblingssport im Urlaub zu spielen. Umgeben von tropischen Gärten und grünen Hängen finden die Spiele auf sechs Tennis- und zwei Pickleballplätzen statt, darunter Hartplätze und Kunstrasenflächen. Zwei Tennisplätze sind für das abendliche Spiel beleuchtet. Das Tennisprogramm des Resorts ist für Spieler aller Könnensstufen konzipiert, wobei der Schwerpunkt auf Spaß, Fitness und fachkundiger Anleitung liegt. Ein ortsansässiger Profi steht für Privatstunden zur Verfügung, und die ganze Woche über werden Spezialkurse und Turniere veranstaltet. Die Gäste genießen die kostenlose Nutzung der Plätze, Übungsschläger und Bälle.

 

Rosewood-Kulinarik im Little Dix Bay 

 

Vom karibischen Fine Dining bis hin zur Farm-to-Table-Küche am Strand bietet das Rosewood Little Dix Bay eine eklektische und inspirierte Mischung von Restaurants auf Virgin Gorda. Drei Restaurants und der Rum-Raum, in dem man Vintage-Cocktails und eine kuratierte Sammlung internationaler Weine und Rums genießen kann, sorgen für tägliche Abwechslung.

Das Restaurant Sugar Mill ist eine lebhafte Strandkulisse mit Panoramablick auf die Bucht, in dem Gäste mit lokalen Tapas und karibischen Häppchen verwöhnt werden. Hier werden altehrwürdige lokale Rezepte und innovative Geschmackskombinationen kreiert und mit Cocktails, Sangrias und exklusiven Weinen serviert. Im Pavillon ist entspanntes Essen im Freien mit atemberaubendem Blick auf die Bucht angesagt, und das Riff-Haus bietet lokale Farm-to-Table-Küche direkt am Meer.

Tagsüber werden Snacks und erfrischende Getränke auch am Pool und am Strand serviert.

 

Ehrungen und Auszeichnungen für eines der besten Hotels

Seit seinem Debüt im Jahr 1964 wurde das Rosewood Little Dix Bay von führenden Publikationen, Reiseexperten und Gästen immer wieder als eines der besten Luxusresorts der Welt anerkannt. Alleine in diesem Jahr ist es bei den folgenden top Rankings als führendes Luxushotel wieder mit dabei:

Condé Nast Traveler Gold List 2021 und U.S. News & World Report 2021- Best Hotels Rankings- Gold Badge, #1 in Best British Virgin Islands Resorts, #14 in Best Caribbean Hotels, #9 in Best Caribbean Resorts

 

Die Unterkünfte im Little Dix Bay

Rosewood Little Dix Bay ist seit langem ein Synonym für Barfuß-Luxus. Die Unterkünfte des Resorts auf den Britischen Jungferninseln bleiben ihrem Erbe treu und vereinen eine elegante karibische Atmosphäre mit der unaufdringlichen Raffinesse des modernen Designs aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Inneneinrichtung besteht aus kühlen, klaren Linien, weichen Stoffen, organischen Formen und natürlichen Materialien wie Holz und Stein. Offene, lichtdurchflutete Räume und einladende Außenwohnbereiche betonen die Verbindung mit der üppigen tropischen Landschaft der Insel. Die Zimmer und Suiten sind diskret in die gepflegten Gärten und schattigen Wege eingebettet, die den unberührten, sichelförmigen Strand des Resorts säumen, während die luxuriösen karibischen Villen unübertroffene Privatsphäre am Strand oder auf dem Hügel oberhalb der Bucht bieten.

Alle Unterkünfte verfügen über folgende Annehmlichkeiten: Bluetooth-Lautsprecher-Uhr, kostenloses Wi-Fi, italienische Rivolta Carmignani-Bettwäsche, übergroße Badelaken aus 100% Baumwolle, Aerin Lauder Badezusätze, Bademäntel und Hausschuhe, Bügeleisen und Bügelbrett, Haartrockner und Safe.

Zimmer

Eingebettet in bezaubernde Gärten, liegen diese luftigen Cottages nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Sie bieten die zeitlose Raffinesse des modernen Designs aus der Mitte des Jahrhunderts und jedes Hideaway öffnet sich zu einer Terrasse mit herrlichem Blick auf das Meer. Kategorie Oceanview (33 qm) and Beachfront Cottage (53 qm).

Suiten

Die ruhigen und anspruchsvollen Suiten des Resorts mit Meerblick verbinden offene, lichtdurchflutete Räume mit einladenden Wohnbereichen im Freien, um eine nahtlose Verbindung mit der üppigen tropischen Landschaft der Insel zu betonen. Die Größe variiert von 64 qm mit Außendusche auf der privaten Terrasse bis zur One Bedroom Suite mit 100 qm und eigenem Pool.

Villen

Die Villen des Rosewood Little Dix Bay mit mehreren Schlafzimmern bieten unvergleichliche Privatsphäre am Strand oder am Hang. Ideal für Familien und kleine Gruppen, verfügen die großzügigen Residenzen über Pools und unvergleichliche Ausblicke auf das Meer.

Columbus Haus: Strandhaus mit zwei Schlafzimmern, Küche, Esspavillon, Pool und direktem Strandzugang (162 qm)

Laurance House: Großzügiges Strandhaus mit drei Schlafzimmern, Küche, Esspavillon und Pool (232 qm)

Villa Joy: Private Vier-Schlafzimmer-Villa mit Pool und traumhaftem Meerblick vom Dover Hill (279 qm)

Villa Candor: Private Residenz mit vier Schlafzimmern in Hanglage mit Pool und Blick auf die Bucht (418 qm)

 

Wohnbeispiele

Beachfront-Cottage

Das großzügige, sechseckige Beach Front Cottage liegt nur einen kurzen Spaziergang vom Meer entfernt und bietet ein Kingsize-Bett und eine möblierte Terrasse mit Blick auf die Bucht. Das geräumige Badezimmer verfügt über zwei Waschbecken, eine Regendusche im Inneren und eine bezaubernde Gartendusche im Freien. Die Beach Front Cottages sind paarweise gruppiert und bieten einen ruhigen Ort, um von der Welt abzuschalten und die Privatsphäre zu wahren.

Preise: ca. 1500 Euro für 2 Personen pro Nacht inklusive Steuern und Abgaben

One-Bedroom Pool Suite

Privatsphäre und Luxus vereinen sich in der atemberaubenden One-Bedroom Pool Suite. Am westlichen Ende des Resorts gelegen, bietet die sonnendurchflutete Suite ein separates Wohnzimmer und eine private Terrasse mit einem kleinen Pool und Blick auf die Bucht. Das Badezimmer verfügt über eine doppelte Regendusche im Innenbereich, eine Regendusche im Außenbereich und einer übergroßen Badewanne.

Preise: ca. 3105 Euro für 2 Personen pro Nacht inklusive Steuern und Abgaben

Columbus House Two Bedroom Villa

Strandhaus mit zwei Schlafzimmern, Küche, Esspavillon, Pool und direktem Strandzugang auf einer Wohnfläche von 162 qm.Das atemberaubende Columbus House mit zwei Schlafzimmern liegt direkt am Strand und kombiniert geräumige Wohnräume mit den feinsten Annehmlichkeiten, einschließlich einer kompletten Küche mit Edelstahlgeräten. Jedes Badezimmer verfügt über zwei Waschbecken, einer Regendusche und einer Badewanne. Von der übergroßen Terrasse aus haben Sie einen außergewöhnlichen Blick auf das Resort und die Bucht, können im Freien speisen, haben einen privaten Pool und direkten Zugang zum Strand.

Preis: ca. 6060 Euro für 2 Personen pro Nacht inklusive Steuern und Abgaben

 

Aktuelle Angebote im Rosewood Little Dix Bay

Simply Sundays

Genießen Sie 20 % Rabatt auf die Preise bei Ankünften von Sonntag bis Mittwoch.

Angebot gültig von jetzt – 17. Dezember 2021

MINDESTAUFENTHALT: Sechs aufeinanderfolgende Nächte

Suite Sojourn

Genießen Sie 30% Rabatt auf die neu renovierten Suiten und Villen

Angebot gültig von jetzt – 17. Dezember 2021

MINDESTAUFENTHALT: Sechs aufeinanderfolgende Nächte

Rosewood Prelude

Bei einem Aufenthalt von 7 Nächten, sind die ersten beiden Nächte gratis – gehen Sie in luxuriösem Komfort in Quarantäne, während Sie auf die Ergebnisse Ihres BVI-Einreise-PCR-Tests warten.

Angebot gültig von jetzt – 17. Dezember 2021

MINDESTAUFENTHALT: sieben aufeinanderfolgende Nächte

Detailinformationen und weitere Angebote hier.

 

Anreise Little Dix Bay, Virgin Gorda, British Virgin Islands (BVI)

Nahegelegene Flughäfen

Das Resort ist eine fünfminütige Fahrt vom Flughafen Virgin Gorda (VIJ) entfernt, der von Cape Air (dem Codeshare-Partner von JetBlue, American Airlines und United Airlines) angeflogen wird. Cape Air bietet Charterflüge zwischen San Juan, Puerto Rico, und Virgin Gorda an.

Transfer: Private Fähre

Alternativ kann das Resort mit einem bequemen 20-minütigen Bootstransfer vom Terrance B. Lettsome International Airport (EIS), auch bekannt als Tortola Beef Island Airport, erreicht werden. Das Resort bietet einen Katamaran-Service von Tortola aus.

Corona-Maßnahmen

Rosewood Little Dix Bay freut sich, bekannt zu geben, dass das Resort derzeit geöffnet ist und Reservierungen entgegennimmt. Die Wellness- und Freizeiteinrichtungen des Resorts, darunter das Sense, A Rosewood Spa®, das Fitnesscenter, die Tennisplätze, die zwei Pools und der Privatstrand, stehen nur Übernachtungsgästen zur Verfügung. Die Open-Air-Restaurants dürfen auch von anderen Gästen besucht werden.

Sicherheit und Wohlbefinden der Gäste, Besucher und Mitarbeiter des Rosewood Little Dix Bay haben höchste Priorität. Das Resort ist bestrebt, seinen Gästen einen sicheren und komfortablen Urlaub zu bieten. Durch das neue globale Gesundheits- und Sicherheitsprogramm „Commitment to Care“ der Rosewood Hotel Group, das in Übereinstimmung mit den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erstellt wurde, hat Rosewood Little Dix Bay verstärkte Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen an allen wichtigen Begegnungsorten implementiert, um die Gesundheit der Belegschaft und Gäste gleichermaßen  zu schützen. Das Resort hält sich auch an die neuen Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien für alle internationalen Besucher, die von der Regierung der Britischen Jungferninseln in Kraft gesetzt worden sind.

 

Spezielle Einreisebestimmungen BVI wegen Corona

Mögliche Anreisen:

– mit dem Flugzeug (seit 1.12.2020) auf dem Terrance B. Lettsome Airport (EIS) auf Tortola

– auf dem Seeweg (seit 15.04.2021): am Roadtown Ferry Terminal.

Transfer: Besucher müssen einen „genehmigten“ Transfer vor Anreise buchen und vorweisen.

Test: Nachweis eines negativen COVID-19 PCR-Tests, der innerhalb von 5 Tagen vor der Ankunft durchgeführt wurde

Versicherung: Nachweis einer Krankenversicherung, die COVID-19 abdeckt.

BVI Gateway Traveler Authorization Certificate, (Reiseerklärung online, Testergebnisse und Versicherungsinformationen mindestens 48 Stunden vor Abreise). 

Anreise: Temperaturkontrolle, COVID-19 PCR-Test (Ausnahme: Kinder unter 5 J.), Kontaktverfolgungs-App für Handy und Tracking-Armband.

Quarantäne:

Besucher MÜSSEN vier (4) volle Tage in Quarantäne bleiben (der Anreisetag gilt als Tag Null), und zwar auf dem Gelände ihrer genehmigten Unterkunft.

Hotelgäste dürfen sich auf dem Resort-Grundstück frei bewegen, z.B. an den Strand gehen, oder an einem Outdoor-Fitnesskurs teilnehmen. Allerdings haben die Gäste während der ersten vier Tage der Quarantäne keinen Zugang zum Spa, zum Fitnesscenter, zum Kinderclub oder zu den Pools des Resorts.

Am Morgen des vierten Tages der Quarantäne weiterer COVID-19 PCR-Test (uswertungszeit ca. 24 Stunden. Wenn der Test negativ ausfällt, können sich die Besucher innerhalb des Resorts frei bewegen. Es wird jedoch empfohlen, beim Betreten eines öffentlichen Bereichs im Resort (im Innen- oder Außenbereich) stets eine Gesichtsmaske zu tragen.

Kosten: Alle PCR-Tests, eine App und ein tragbares Armband zum Kontakt-Tracing gehen zu Lasten des Besuchers. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt US$175 pro Person für zwei COVID-19-Tests, ein Leiharmband zur Kontaktverfolgung und eine COVID-19-Überwachungs-App. Die Gebühr kann online unter bvigateway.bviaa.com und über die BVI-App vor der Reise bezahlt werden.

Test zum Verlassen der BVI: Besucher benötigen einen Test, bevor sie mit dem Flugzeug oder Schiff in die USVI, nach Puerto Rico oder in ein anderes karibisches Land einreisen. Die Kosten betragen $70. Der Test vor der Ausreise kann über die App gebucht werden, oder bei Erhalt des Tests an Tag 4. Hinweis: Die Regierung wird einem Besucher nicht erlauben, das Land zu verlassen, wenn er positiv getestet wurde. Sie müssen 14 Tage lang auf eigene Kosten an einem zugelassenen Ort in Quarantäne bleiben.

Corona Maßnahmen und Einreisebestimmungen können sich jederzeit ändern. Aktuelle Infos finden Sie hier.

Hier geht es zur Bildergalerie

Hier geht es zum Video

Pin It on Pinterest