Ab 12. Februar wieder 4 statt 3 mal wöchentlich von Frankfurt in die Dominikanische Republik und mit Edelweiss von Zürich nach Punta Cana

Wie das Tourist Board der Dominikanischen Republik für Europa informiert, kommt zu den seit 18. Dezember drei wöchentlichen Flügen von Frankfurt nach Punta Cana ab dem 12. Februar 2021 freitags ein vierter Flug hinzu. Immer sonntags gibt es zudem ab Frankfurt einen Dreiecksflug nach Puerto Plata/Santo Domingo. Ab Zürich verbindet Edelweiss die Schweiz und Punta Cana dreimal wöchentlich (montags, mittwochs und samstags). Ab dem 29. März soll voraussichtlich auch die Lufthansa wieder direkt ab Frankfurt in die Dominikanische Republik fliegen.

Neues elektronisches Ein- und Ausreiseformular

Seit dem 29. November 2020 gibt es zudem ein neues digitales Ein- und Ausreiseformular, um den Abfertigungsprozess an den Flug- und Kreuzfahrthäfen zu beschleunigen. Es ersetzt die drei bisher erforderlichen Dokumente (eidesstattliche Gesundheitserklärung des Reisenden, Zollerklärung sowie die internationalen Ein-/Ausreiseformulare). Aufgrund von technischen Anpassungen können Sie aber bis zum 31. März 2021 auch mit Dokumenten in Papierform anreisen, die Frist wurde hier nochmal verlängert. Ab dem 1. April 2021 darf man nur noch über das elektronische Formular in die Dominikanische Republik einreisen. Passagiere müssen sowohl ein Formular für die Ein- als auch für die Ausreise ausfüllen. Weitere Infos unter https://linktr.ee/godomrepde/. Die Seite ist nun auch auf Deutsch verfügbar.

Die dominikanischen Flughäfen haben kostenlosen Internetzugang, sodass Passagiere, die das Formular bis zu 72 Stunden vor dem Flug nicht ausgefüllt haben, dies tun können, wenn sie im Land ankommen. Das System generiert dann QR-Codes, die von den Behörden am Flughafen bei Ein- und Ausreise gescannt werden. Es empfiehlt sich, die QR-Codes bereits vor der Ankunft und Abreise griffbereit zu haben, um Wartezeiten zu vermeiden.

Kostenlose Covid 19 Versicherung noch bis zum 31.03.2021

Noch bis zum 31.03.2021 gibt es zudem eine kostenlose Covid-19-Versicherung für internationale Gäste, die zum Zeitpunkt des Check-Ins im Hotel greift. Der Versicherungsschutz deckt u. a. gesundheitsbedingte Aufenthaltsverlängerungen ab. Das Dominikanische Gesundheitsministerium stellt außerdem rund 400.000 kostenlose Antigen-Tests für die internationalen Hotelbesucher bereit, die neuerdings einen Test benötigen, um in ihr Herkunftslands zurückzukehren. Es werden auch PCR-Tests angeboten – diese müssen jedoch von den Urlaubern selbst bezahlt werden.

Mehr Infos unter www.GoDominicanRepublic.com

Pin It on Pinterest