Aida Cruises verlängert Unterbrechung bis Ende August

Angesichts der schrittweisen Lockerungen im innereuropäischen Reiseverkehr erklärt sich Aida Cruises zuversichtlich, noch in diesem Sommer die diesjährige Reisesaison wiederaufnehmen zu können. Jedoch seien in vielen weltweiten Destinationen die Bedingungen für ein sicheres Reisen noch nicht gegeben.

Aus diesem Grunde wird die Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison bis zum 31. August 2020 verlängert. Ausgenommen hiervon sind einzelne Abfahrten im August (Reisen ab 15.08.2020 von AIDAperla, AIDAprima und AIDAdiva, Reise von AIDAbella ab 30.08.2020, Reise von AIDAsol ab 25.08.2020).

Alle Gäste, die im o.g. Zeitraum eine Reise mit AIDA geplant haben, sollen informiert werden.

Mehr Infos unter https://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/wichtiger-reisehinweis.40233.html

Pin It on Pinterest