Der Negroni Martinique – fruchtig, leicht bitter-süße Versuchung vor dem Essen

Regelmäßige Barbesucher kennen natürlich einen Negroni – jenen bitter süßen Pre-Dinner Cocktail aus Gin, Martini Rosso und Campari. Der Negroni Martinique der Caribbean Embassy ist eine sehr spezielle Variation mit Rhum Agricole von den französischen Antillen anstatt Gin und Aperol als Alternative für den Campari.

Das Ergebnis ist ein leckerer Cocktail, bei dem die Bitterkeit durch den Aperol etwas abgemildert und die trockenen Momente des Klassikers durch den Rhum Agricole verstärkt werden. Er schmeckt übrigens nicht nur vor dem Essen.

Zutaten:
4 cl weißer Rhum Agricole
2 cl Aperol
2 cl Antico Rosso oder Antica Formula

am Besten serviert im Tumbler und auf Eis gerührt.

Hier geht es zum Making of Video

Pin It on Pinterest