St. Lucia Schließt Flughäfen bis 4. April

Die Regierung von St. Lucia hat die Flughäfen des Landes für alle eingehenden Flüge ab 23. März, 23:59 Uhr geschlossen. Die Schließung wird laut einer von der Regierung von St. Lucia veröffentlichten Erklärung bis Sonntag, dem 5. April, dauern. Flüge, die Touristen nach Hause fliegen, sollen weiter möglich sein.

Die Schließung der Flughäfen ist Teil der Bemühungen des Landes, die Verbreitung oder den Import neuer Fälle von Coronavirus einzudämmen. Diese Bemühungen umfassen die Schließung von Schulen, Reisebeschränkungen und eine Reduzierung nicht wesentlicher Dienstleistungen.

OpenWeatherMap requires City ID to work. Get City ID

Pin It on Pinterest